Archive for Juni 2010

Gefangen auf den Inseln

Juni 23, 2010

Ein unguenstiges zusammentreffen von zwei Umstaenden fuehrte dazu dass ich mal wieder in der Klemme bin.

Ich warte nun schon seit  Wochen auf  eine Antwort von Osttimor fuer mein Visum und eine Woche auf die inoffiezielle Verlaengerung meines Visums welches mittlerweile  schon ausgelaufen ist. Fuer Indonesien hatte ich 2 Monate eingeplant und ich wusste das ich mein Visum zumindest einmal verlaengern konnte. Dies haette normalerweise gereicht. Nun war es aber so das sich kurz nach meiner Einrese nach Indonesien die Situation in Ost-Timor veraendert hatte und ich konnte nicht mehr so einfach uebers Land einreisen. Man muss neuerdings die Erlaubnis einzureisen per Internet beantragen. Bearbeitungszeit mindenstens zehn Tage. Man kann darueber streiten ob es nun Pech ist, dass sich Situation  fuer die Vergabe der Visas sich derart veraendert hat oder ob es Glueck ist das ich zur falschen zeit am richtige ort sein darf.

Tatsache ist das ich jetzt mit mittlerweile ausgelaufenem Visum seit ueber drei Wochen auf die Antwort aus Ost-Timor warte.

Das mag auch mittlerweile meine Familie ueberaschen die mich in Indonesien besucht hatte.

Vielen Dank nocheinmal fuer alles.

Bevor sie sich von mir verabschiedeten

meinte Gerald noch zu mir wenn ich wirklich probleme habe soll ich mich melden und nicht bis auf den letzten druecker warten. Aber was anderes bleibt mir jetzt nicht mehr uebrig.

Ich komme mir vor wie dieser mann der fuer zwei Jahre auf einem Flughafen leben musste weil sich waehrend seines fluges die politische Situation in seinem Land veraendert hatte. Tom Hanks hatte die Hauptrolle in der Verfilmung.

Aber eine Sache macht mich doch noch etwas ich sag mal zuversichtlich. Beim Abschied meiner Familie war da wieder einer dieser Momente bei der man das gefuehl hat irgendetwas unwirkliches passiert. Einer dieser Momente die ich schon so oft  auf dieser Reise hatte. Gerald erzaehlte mir an der Ablegerstelle fuer die Speeboote nach Bali von einem Freund in Australien. Er lebe dort schon eine Weile und koenne mir bestimmt weiterhelfen wenn ich dort bin. Und ob ihrs glaubt oder nicht in der selben Sekunde kam genau dieser Typ auf uns zu…

Advertisements